Monat: März 2014

Radio Q sendet unser Hörspiel „Der Freyspriester Hrafnkell“ !!

An drei aufeinanderfolgenden Sonntagen, den 23. und 30. März sowie am 06. April sendet Radio Q um 17 Uhr unser Hörspiel in drei Teilen. Wir zwei führen euch jeweils durch die Sendung, erzählen, was bisher geschah und wie man das einzuordnen hat.
Falls ihr also bisher zu faul gewesen seid, 900MB auf euer elektronisches Gerät der Wahl zu laden und uns gegebenenfalls ein wenig dafür zu zahlen, kommt ihr so noch einmal ganz bequem in den Genuss der episch erzählten Geschichte des Hrafnkell
Schnappt euch einfach einen Tee oder Kaffee und verbringt die Sonntag Nachmittage mit uns!

Advertisements

Wir haben ein Logo!

Dank Fenna Flucke haben wir nun unser eigenes brandheißes bzw. -neues Logo. Wir sind überglücklich, dass wir nun ein Wiedererkennungszeichen haben, dass wir als Stempel auf alles unsere Produktionen drücken können.
Vielen vielen Dank an unsere Designerin für ihre Zeit und wunderbare Kreativität!
.. wir gehen jetzt erstmal irgendwo einen ‚Happy-Dance‘ aufführen..

Willkommen bei Butchers&Duchess

Wir sind ein Zweiergespann, das viel zu gerne viel zu große Projekte stemmt und dabei noch mehr Spaß hat. Auf dieser Seite informieren wir euch über unsere aktuellen verrückten Ideen und erzählen euch von unseren verwirklichten:
Letztes Jahr haben wir unser erstes Hörspiel veröffentlicht – Der Freyspriester Hrafnkell – und jetzt ist es endlich online verfügbar: Herunterladen könnt ihr es euch hier.
Ihr selbst bestimmt, ob und wie viel Geld ihr uns für unser eineinhalbstündiges Werk und unser halbjähriges Schuften spenden möchtet. Alle Einnahmen fließen in unsere nächsten Kreationen. Unser aktuelles Projekt heißt Left Alive und wird ein Kurzfilm. Wir stecken mitten in den Vorbereitungen zum Drehbeginn, der voraussichtlich Anfang Mai sein wird. Nur noch zwei Rollen sind zu besetzen und wir haben endlich einen wunderbaren Kameramann an unserer Seite, der unsere technischen Defizite mit Bravour ausgleichen wird: Bastian Worrmann!